Abluft-Sole


Werfen Sie Ihr Geld nicht zum Fenster raus!

 

Wärmerückgewinnung


Durch Wärmerückgewinnung gewährleistet die Abluft-Sole-Wärmepumpe eine kontrollierte Wohnraumbelüftung, wobei die verbrauchte Luft ganzjährig zur Warmwasserversorgung und Beheizung des Hauses dient.

Die Abluft-Wärmepumpe zieht über die Wohnraumbelüftung die verbrauchte Luft aus bestimmten Räumen des Hauses ab. Die darin gespeicherte Wärme wird von der Wärmepumpe zurück gewonnen und ganzjährig für die Warmwasserbereitung und Heizung genutzt.

Sole-Wärmepumpe


Bei guter Isolation schaltet sich die Sole-Wärmepumpe erst bei einer Temperatur von ca. 7 Grad zur Unterstützung der Heizung ein.

Statt die Abluft Ihres Hauses ungenutzt verfliegen zu lassen, nutzen Sie sie doch einfach als Energiequelle für eine Abluft-Sole-Wärmepumpe.

Diese Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Weiterlesen …